E1 – Tutorium F. Dr. Friedrich – Alles rund um die Stärke

In Raum U-211 wurden verschiedene Aspekte von Stärke (dem chemischen Mittel) mithilfe von chemischen Versuchen näher beleuchtet. Interessierte konnten sich auch an die anwesenden Schüler wenden um nähere Informationen zu erhalten.

E1 – Fair-Trade Kakao

Marie Sophie Nuhn 8G1 und Sophie von der Ohe E1

Das Tutorium von Herrn Euler verkaufte vor dem Gebäude Ursula fair gehandelten Kakao und selbstgebackene Brownies. Dabei konnte man zwischen fünf verschiedenen Kakaosorten auswählen: mit Zimt, Banane, Kokosmilch, auf Mexikanische Art und normal, auf Wunsch auch mit Sahne und Streuseln.

Beitragsbild von Sophie von der Ohe

Q3 – Über den Hunger in unserer Welt

In vier Stationen zeigte uns die Q3, wieso wir an dem Hunger in der dritten Welt beteiligt sind und was wir dagegen tun können.

In dieser Station zeigt uns diese Gruppe, dass man normale Schokolade mit der von Fair Trade glatt verwechseln könnte. Der Geschmack ist gleich. Warum also nicht paar Cent mehr zahlen, damit die Arbeiter einen guten Lohn kriegen und nicht abgezockt werden?

 

Übertriebener Fleischkonsum ist einer der Hauptgründe für den Hunger. Denn wir in Europa essen nur die „schönen“ Stücke des Fleisches. Der Rest wird nach Afrika verschifft, wo er halb verfault für einen geringen Preis verkauft wird. Die Bauern dort haben somit keine Chance ihr Fleisch zu verkaufen.

 

Susanne Szumski 7G1